Functional Movement Screen (FMS)

Standardisiertes und weltweit bekanntes Verfahren
zur Analyse von fundamentalen Bewegungsmustern
hinsichtlich Mobilität, Stabilität und Flexibilität

  • Objektives Testen/Bewerten von 7 Bewegungsmustern hinsichtlich funktioneller Mobilität, Stabilität und Flexibilität
  • Identifizieren spezifischer Defizite und Asymmetrien des Bewegungsapparats
  • Empfehlen von Übungen zur Korrektur jeglicher Schwächen / Ungleichgewichten sowie Wiederherstellen und Entwickeln der Leistung basierend auf Testergebnissen

Fundamental Capacity Screen (FCS)

Erweiterung des FMS mit einem Screen im Performance Bereich

  • Übergang zwischen Bewegungskompetenz und Leistungsentwicklung
  • Analyse von Schwierigkeiten in Bewegungsmustern
  • Analyse von Schwierigkeiten in den vier Grundformen der Bewegungsenergie: Bewegungssteuerung, Haltungskontrolle, Explosivität und Energierückführung
>